0341 - 21820014

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 420 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Bad Muskau

Jonas Pischner, Energieberater, Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Kontakt aufnehmen mit Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Bad Muskau: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Bad Muskau

Als zertifizierte und zugelassene Energie-Effizienz-Experten freuen wir uns, Ihnen als EE-Experten GmbH in Bad Muskau zur Seite stehen zu dürfen. Unsere Leidenschaft für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit verbindet uns mit dieser wunderschönen Stadt im Landkreis Görlitz. Bad Muskau, bekannt für sein mildes Klima, bildet den idealen Rahmen für unsere Arbeit, da ein angenehmes Klima die Grundlage für ein energieeffizientes und ökologisches Leben bildet.

Mit unserer Expertise und Erfahrung unterstützen wir Sie gerne bei Ihrem Vorhaben, Energie einzusparen, Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern und Ihre Energiekosten zu senken. Ob es um die Analyse des Energieverbrauchs, die Beratung zu energetischen Sanierungsmaßnahmen oder die Beantragung von Fördermitteln geht, wir stehen Ihnen mit fachkundigem Rat zur Seite. Gemeinsam erarbeiten wir individuelle und maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Energiebedarf, damit Sie langfristig von erheblichen Einsparungen profitieren können.

Wir verstehen uns als Partner an Ihrer Seite und begleiten Sie von der Planung bis zur Umsetzung. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, effiziente und nachhaltige Energielösungen zu finden, die sowohl ökologisch als auch ökonomisch sinnvoll sind. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit unseren Energieberatern und lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft nachhaltiger gestalten.

Bad Muskau

Stadt im Landkreis Görlitz, Sachsen, Deutschland

Bad Muskau, obersorbisch , bis 1961 Muskau, ist eine sächsische Landstadt in der Oberlausitz. Die Stadt grenzt an Polen und an das Land Brandenburg. Sie liegt in der auf deutschem und polnischem Staatsgebiet liegenden UNESCO-Welterbestätte Muskauer Park/Park Mużakowski – eine der wenigen staatenübergreifenden UNESCO-Welterbestätten – an der Lausitzer Neiße und gehört zum sorbischen Siedlungsgebiet. Weltbekannt ist Bad Muskau durch den vom Landschaftsarchitekten Fürst Hermann von Pückler-Muskau angelegten und später nach ihm benannten Fürst-Pückler-Park – eine einzigartige Parkanlage im Stil englischer Landschaftsgärten. Bad Muskau selbst ist heute ein staatlich anerkanntes Moorheilbad.

Weitere Leistungen von Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Bad Muskau:

Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Sehr gut
4.8
/
5
1052 Bewertungen