0341 - 21820014

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 420 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Niederwiesa

Jonas Pischner, Energieberater, Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Kontakt aufnehmen mit Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Niederwiesa: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Niederwiesa

Die EE-Experten GmbH ist Ihr zuverlässiger Partner für Energieberatung und -optimierung in Niederwiesa und Umgebung. Als zertifizierte und zugelassene Energie-Effizienz-Experten stellen wir sicher, dass Ihre Energiekosten effektiv reduziert werden und Sie Ihren ökologischen Fußabdruck minimieren können. Niederwiesa, eine malerische Stadt in Sachsen, besticht nicht nur durch ihre Vielfalt an historischen Gebäuden, sondern auch durch ihr Bemühen um den Schutz des Klimas. Wir unterstützen Sie dabei, Maßnahmen zur Energieeinsparung und -effizienz umzusetzen, um das Klima in Niederwiesa weiter zu verbessern. Mit unserer Fachkenntnis und Erfahrung finden wir individuelle Lösungen für Ihr Zuhause oder Ihre Gewerbeimmobilie, die sowohl ökonomisch als auch ökologisch sinnvoll sind. Warten Sie nicht länger, sondern nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um von unseren maßgeschneiderten Energieberatungsleistungen zu profitieren. Vertrauen Sie den EE-Experten GmbH und gemeinsam schaffen wir eine nachhaltige Zukunft für Niederwiesa.

Niederwiesa

Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen, Sachsen, Deutschland

Niederwiesa ist eine an die Stadt Chemnitz angrenzende Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen. Sie umfasst seit dem 1. Januar 1996 die Ortsteile Niederwiesa, Braunsdorf und Lichtenwalde. Auf 16,36 Quadratkilometern wohnen rund 5000 Einwohner. Bekannt ist das restaurierte Schloss Lichtenwalde mit seinem ausgedehnten Barockgarten.

Weitere Leistungen von Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Niederwiesa:

Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Sehr gut
4.8
/
5
1047 Bewertungen