0341 - 21820014

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 420 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Strehla

Jonas Pischner, Energieberater, Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Kontakt aufnehmen mit Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Strehla: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Strehla

Als zertifizierte und zugelassene Energie-Effizienz-Experten sind wir von der EE-Experten GmbH Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um die energetische Sanierung und Optimierung von Gebäuden. Mit unserem umfangreichen Fachwissen und langjähriger Erfahrung helfen wir Ihnen dabei, Ihre Energiekosten zu senken und einen nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Unser regionaler Fokus liegt dabei auf Strehla, einer idyllischen Stadt mit einem angenehmen Klima. In Zusammenarbeit mit den Bewohnern und Unternehmen dort möchten wir dazu beitragen, die Energieeffizienz zu steigern und die Belastung für die Umwelt zu reduzieren. Dabei beraten wir nicht nur zu individuellen Energieeffizienzmaßnahmen, sondern bieten auch Unterstützung bei der Beantragung von Fördergeldern und dem Einholen von Angeboten.

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen die passenden Lösungen für Ihre energetischen Herausforderungen zu finden. Egal, ob es um eine Gebäudesanierung, den Einsatz erneuerbarer Energien oder die Optimierung von Heizungs- und Lüftungssystemen geht - wir stehen Ihnen mit unserer umfassenden Expertise zur Seite.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Gemeinsam finden wir innovative und nachhaltige Lösungen für Ihren Energiebedarf in Strehla und Umgebung. Denn Energieeffizienz ist nicht nur gut für Ihr Portemonnaie, sondern auch für unser Klima.

Strehla

Stadt im Landkreis Meißen, Sachsen, Deutschland

Strehla ist eine charakteristisch mittelalterlich geprägte Kleinstadt im Landkreis Meißen in Sachsen. Sie liegt an der Elbe nördlich von Riesa. Der Name kommt vom altsorbischen strěla und bedeutet „Pfeil“ oder möglicherweise „Wasserarm“.

Weitere Leistungen von Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Strehla:

Energieberater Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Sehr gut
4.8
/
5
1047 Bewertungen